• Facebook
  • Instagram

ROTREBECCA

Rebecca Soumagné ist gebürtig aus Aachen in Deutschland und in einer glücklichen Beziehung. Sie absolvierte ihr Musicalstudium an der HS Osnabrück. Seit 2015 ist Rebecca auf diversen österreichischen Bühnen zuhause: Als Josepha Weber/MOZART!, im Ensemble/MESSIAH ROCKS, als Swing/SCHIKANEDER am Raimund Theater Wien, am Theater der Jugend Wien, beim Musicalsommer Amstetten. Zuletzt war sie als Fetisova/DOKTOR SCHIWAGO in Gmunden und als Sally/CABARET beim Musikfestival Steyr zu sehen.
Foto (c) Monika Saulich

BLONDLENA

Lena Weiss wuchs in Breitenfurt bei Wien auf und ist die Feministin im Bunde. Ihre ersten Karrierestationen waren die Sommerspiele Melk und ELISABETH-DAS MUSICAL. Beim MOZART!-Gastspiel in Shanghai stand sie u.a. als Constanze Weber/Nissen auf der Bühne und in der deutschsprachigen Uraufführung von Green Day‘s AMERICAN IDIOT gestaltete Lena die Rolle der Abgefahr’nen Frau. Im letzten Jahr war sie u.a. als Anita Berber sowie Marlene Dietrich in der 20er Jahre Revue BERLIN BERLIN auf Deutschlandtour zu sehen.
Foto (c) Monika Saulich

BRAUNCARO

Caroline Zins ist auch Niederösterreicherin und träumt von ihrem Traumprinzen. Sie studierte an der MUK Privatuniversität der Stadt Wien und wurde nach dem Abschluss für drei Spielzeiten als Solistin am Theater für Niedersachen engagiert u.a. als Johanna Barker in SWEENEY TODD, Sheila in HAIR, Natalie Goodman in NEXT TO NORMAL, Victor/Victoria in VICTOR/VICTORIA. Bei Spotlight Musicals war Caro in DIE PÄPSTIN und DER MEDICUS zu sehen. Außerdem ist sie Preisträgerin der 10. internationalen Heinrich Strecker Cross Over Competition.

Foto (c) Monika Saulich